Für Lehrer: vergessene Hausaufgaben/Bücher etc. online notieren und Zeit sparen!

ClassDojo - ein interessantes Tool für Lehrer, mit dessen Hilfe es möglich ist, z.B. vergessene Hausaufgaben schnell auf dem Smartphone zu erfassen.
Darüber hinaus können noch alle möglichen weiteren Beobachtungen - sowohl positiv als auch negativ - einen Schüler oder eine Klasse betreffend eingegeben werden.
Die Schüler und die Eltern können die gemachten Einträge jederzeit online einsehen.
Die Einträge können auch mit anderen KollegInnen geteilt werden.

Darüber hinaus verspricht die App noch eine Reihe weiterer Classroom-Management Funktionalitäten - eine Übersicht findet sich hier.


Deutsch lernen - neues Video online!

Für alle, die Deutsch lernen, haben wir ein neues Video produziert: es geht um die Positions- und Richtungsverben - stehen/stellen, sitzen/setzen, liegen/legen und hängen:



Wer das Video lieber auf Englisch sehen möchte: wir haben auch eine englischsprachige Version erstellt.

Differenzierung realistisch!

In einem Video auf EDweek wird gezeigt, dass Differenzierung nicht nur mit aufwändigsten Unterrichtsszenarios erreicht werden kann, sondern dass ziemlich alltägliche Methoden bereits zu differenziertem Unterricht beitragen. Ein Klick auf das Bild führt zur Seite mit dem Video:


Bessere Schule durch weniger Hausaufgaben?

In Finnland gibt es laut einer Dokumentation von Michael Moore so gut wie keine Hausaufgaben - und die Schüler schneiden trotzdem (oder vielleicht gerade deswegen?) bei internationalen Vergleichstests regelmäßig sehr gut ab.
Diese und andere interessante Einsichten bietet das Video:

Rechtschreibung - am besten auf die klassische Methode lernen!

Rechtschreibwerkstatt, Lesen durch Schreiben, klassische Rechtschreibfibel - was ist wohl der effektivste Ansatz, um Rechtschreibung sicher zu lernen?
Laut einer neuen Studie der Uni Bonn ist die beste Methode eindeutig die scheinbar altmodische Fibel-Methode. Am Ende der vierten Klasse machten Schüler, die nach der Fibel-Methode die Rechtschreibung gelernt hatten, deutlich weniger Fehler als diejenigen, die mit "Lesen durch Schreiben" unterrichtet wurden. Immerhin 55% mehr Fehler machten diese Schüler im Schnitt.
Noch krasser fällt der Vergleich zur Rechtschreibwerkstatt aus - ca. 105% mehr Fehler produzierte diese Schülergruppe.
Ein Interview zu der Studie finden Sie hier.


Grammatik - einfach erklärt

In unserer Reihe "Grundbegriffe der Grammatik" erklären wir wesentliche Begriffe aus dem Bereich der Grammatik - und zwar so, dass man sie auch versteht!

Hier geht es zur Playlist mit allen bisherigen Videos: