Deutsch Retten - jetzt mitmachen!

In Zeiten zunehmender Denglishierung, so die Autoren der Website "Deutsch Retten!", sollten Nutzer der deutschen Sprache sich für deren Rettung einsetzen.
Die Website bietet deshalb eine Reihe korrekter deutscher Bezeichnungen gängiger Wortübernahmen aus dem Englischen, z.B:

  • Säugling statt Baby
  • Lebensstil statt Lifestyle
  • Ideensammlung statt Brainstorming
  • etc.
Wer möchte, kann auch Wörter "adoptieren" und zu deren Schutz und Erhaltung beitragen, oder auch eigene Vorschläge für Neueinträge in der Wörterliste machen.

Zur  Website geht es hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen