Online-Diskussionen mal etwas anders

Mit Voicethread können Nutzer Inhalte präsentieren, verknüpfen und zur Diskussion stellen. Andere Nutzer können Kommentare abgeben und auch Inhalte beisteuern. So entsteht eine zeit- und raumunabhängige Kommunikation zu einem bestimmten Thema. Eine interessante Möglichkeit für eine Klasse, eine Präsentation zu erstellen und diese dann mit anderen Nutzern weltweit zu diskutieren. Interesse an konkreten Beispielen? - hier geht es zur Übersicht von Voicethreads durchaus unterschiedlicher Qualität.

Um Voicethread nutzen zu können, gibt es wenige technische Hürden zu überwinden:
Die Nutzung der Anwendung funktioniert über den Webbrowser, es muss keine Software installiert werden. Um Voicethread nutzen zu können muss man sich, wie bei fast allen WEB 2.0 Anwendungen üblich, kostenlos registrieren.
Eine Präsentation kann aus Bildern, Animationen, Videos und/oder PDF-Dateien bestehen.
Die Nutzer können Ihre Inhalte per Video-, Audio- oder Textkommentar erläutern.
Das Prinzip wird sehr gut in dem hier verlinkten Voicethread erklärt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen