Wichtige Webseiten immer im Zugriff

mit "Symbaloo" in attraktiver "App-Optik".
Wer häufig an verschiedenen Rechnern arbeitet kennt das Problem, dass die Lesezeichen/Bookmarks/Favoriten, die man im Browser auf dem eigenen Rechner gespeichert hat, auf anderen Geräten nicht verfügbar sind. Somit muss man wichtige Seiten immer wieder neu suchen bzw. eingeben, was zeitaufwändig und nervig ist.

Symbaloo bietet hier eine attraktive Lösung:
Man registriert sich kostenlos auf der Website und kann dann wichtige Webseiten als "Blöckchen" in einer eigenen Linksammlung ablegen. Diese Sammlung ist privat, kann aber auch mit anderen Nutzern geteilt werden, was den Aufbau und die Verwaltung gemeinsamer Linksammlungen ermöglicht. Wesentlicher Vorteil dieser Lösung ist, wie bereits angeführt, dass man sich auf jedem Rechner einloggen und auf die eigene Linksammlung zugreifen kann.

Hier ein kurzes Video des Anbieters:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen